• Persönliche Beratung
  • Sichere Zahlung
  • Schnelle Lieferung

Pflegehinweise

Grün, gesund und sicher durch die Feiertage. Mit angemessener Pflege können Sie die Qualität und Lebensdauer Ihres Baumes noch verlängern. Eines unserer Ziele bei Karl Stoll ist es, Ihnen bei der angemessenen Pflege Ihres Baumes zu helfen. Befolgen Sie einige unserer folgenden Tipps, um das Beste aus Ihrem Baum herauszuholen!

Nachdem Sie Ihren Baum zuhause haben, ist es das wichtigste, dass Sie den Baumstamm ins Wasser stellen. Ob Sie ihn vorerst draußen lassen oder sofort aufstellen; planen Sie ein, Ihren Baum täglich zu wässern.
Bevor Sie ihn ins Wasser setzen, sägen Sie 2 cm des Stammes ab. Weil Ihr Baum gefällt wurde, hat der Stamm Feuchtigkeit verloren. Das führt dazu, dass die untere Spitze des Stammes mit Fasern "verstopft". Um bei der Wasseraufnahme zu helfen, empfehlen wir das Beschneiden durch einen rechtwinkligen oder geraden Schnitt. Stellen Sie den Baum danach zügig ins Wasser.
Es ist NICHT ungewöhnlich für einen Baum, innerhalb von 24 Stunden nach dem Aufstellen 2 Liter Wasser und 1 Liter pro Tag in der folgenden Woche zu verbrauchen.
Falls Sie sich dazu entscheiden, Ihren Baum nicht umgehend nach Lieferung aufzustellen, sorgen Sie dafür, dass er in einer kühlen und nicht zu trockenen Umgebung ohne Windzufuhr steht.
Wenn Sie den idealen Platz für Ihren Baum gefunden haben, stellen Sie ihn (idealerweise noch im Netz) in einen Ständer. Wenn der Baum gesichert ist, entfernen Sie das Netz mit einer Schere von unten nach oben.
Benutzen Sie einen Ständer, der der Größe Ihres Baumes angepasst ist. Sie sollten es vermeiden, die Seiten des Stammes zu beschneiden, damit er in den Ständer passt. Der effizienteste Teil des Baumes für den Wassertransport ist die Rinde des Stammes. Eine äußere Lage zu entfernen reduziert das Absorbieren des Wassers. Wenn Ihr Ständer die richtige Größe hat und der Wasserspeicher der Größe des Baumes angepasst ist, sollten Sie Ihren Baum nur einmal täglich wässern.
Die Wassertemperatur hilft nicht bei der Wasseraufnahme.
Dekorieren Sie den Baum mit LED Lichterketten anstelle Glühbirnen. Weihnachts-Glühbirnen, sogar Mini-Birnen, geben sehr viel Hitze ab, die den Baum schneller austrocknen. LED's sind eine sicherere Alternative.
Wenn Ihr Weihnachtsbaum gefällt wurde wird die Lebensfunktion eingestellt. Die Frische, die Sie erleben, ist direkt mit der Feuchtigkeit in den Nadeln verbunden. Das Wässern des Stammes hilft dabei, Wasser zu absorbieren. Halten Sie Ihren Baum von Wärmequellen fern, die die Verdunstung aus den Nadeln erhöhen könnte. Wärmequellen sind Heizungen oder Kamine, aber auch Weihnachtsbaumbeleuchtung.
Ob Sie sich an echten Kerzen oder Baumlichtern erfreuen, pusten Sie IMMER die Kerzen aus oder schalten Sie die Baumlichter ab, wenn Sie das Haus verlassen.
Obwohl wir standardmäßig keinen Entsorgungsservice in Verbindung mit Ihrem Auftrag anbieten, empfehlen wir die Entsorgung durch Ihre örtliche Abfallentsorgung. Die meisten Ortsbereiche bieten ihren eigenen Weihnachtsbaumentsorgungs-Service an. Dies ist ökonomisch (manchmal sogar kostenlos) und umweltfreundlich.
Zuletzt angesehen